Aktuelle Zeit: Do 26. Apr 2018, 19:48

Das Traum(a) Duo von Köln

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 07:37   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 11:09
Beiträge: 1542
Zitat:
eine rostige Rails im Fürring


hoffentlich zur poldi public viewing party weg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 08:15   
Rennleitung

Registriert: So 5. Jan 2014, 22:21
Beiträge: 2465
Wohnort: Oberharz
Hoffen wir, dass Tia Maria wenigstens für die Zucht gerettet werden kann. Eigentlich ist der Kölner Führring mustergültig. Der Abstand zu den Zuschauern ist groß und wie auf fast allen Bahnen wird er durch eine weiche Hecke begrenzt, die allerdings dünner als anderswo ist. Schlecht ist, dass die Siegerehrungen im Führring stattfinden und oft die Pferde vom nächsten Rennen bei der Siegerehrung schon rumlaufen, aber auf der Kölner Bahn ist erstaunlich wenig Platz und es gibt keinen richtigen Absattelring, wo die Siegerehrungen mit Ausnahme des Hauptrennens eigentlich hingehören. Der Unfall muss wohl beim verlassen oder betreten des Führrings passiert sein.

_________________
Deutsches Derby 2016
Bilder der Derby-Teilnehmer 2016


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 09:47   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 09:33
Beiträge: 3108
auf die Frage, ob man weiß, wovor sich Tia Maria so erschreckt hat, hat das Gestüt Brümmerhof auf FB folgendes geantwortet:

Gestüt Brümmerhof:

Wir sind uns sehr sicher, dass sie sich vor dem unglaublichen Lärm von der Werbung erschrocken hat. Es war generell viel zu laut im Führring! Vielen Dank für die Genesungswünsche!

_________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Rudolf Herzog)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 13:19   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 09:33
Beiträge: 3108
Tia Maria hat die Nacht überstanden, doch es steht sehr schlecht um sie. :cry:

_________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Rudolf Herzog)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 13:34   
Rennleitung

Registriert: Mi 23. Okt 2013, 14:45
Beiträge: 505
Lady Onyx hat geschrieben:
auf die Frage, ob man weiß, wovor sich Tia Maria so erschreckt hat, hat das Gestüt Brümmerhof auf FB folgendes geantwortet:

Gestüt Brümmerhof:

Wir sind uns sehr sicher, dass sie sich vor dem unglaublichen Lärm von der Werbung erschrocken hat. Es war generell viel zu laut im Führring! Vielen Dank für die Genesungswünsche!

Pferderennen ist nur noch Kirmes!
Die Trainer und Besitzer müssen etwas dagegen unternehmen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 14:38   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 08:32
Beiträge: 246
Am FC Renntag war eine riesen krach um das Führring, mir taten die Pferde Leid. Silvester gab es einen Riesenfeuerwerk mit Musik. Mich wundert Garnichts mehr, was gibt es als nächstes? Wenn es so weiter geht wird weitere Unfälle folgen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 14:46   
Rennleitung

Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:32
Beiträge: 320
Silver Shuffle hat geschrieben:
Am FC Renntag war eine riesen krach um das Führring, mir taten die Pferde Leid. Silvester gab es einen Riesenfeuerwerk mit Musik. Mich wundert Garnichts mehr, was gibt es als nächstes? Wenn es so weiter geht wird weitere Unfälle folgen.


Der Unfall muss in Ruhe aufgearbeitet werden und im Anschluss Dinge verbessert werden, alles andere ist übers Ziel hinausgeschossen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 15:01   
Rennleitung

Registriert: So 15. Apr 2012, 10:21
Beiträge: 336
Es gibt ja öfters kleine oder größere Wunder , ich hoffe es dennoch das es Tia Maria schafft und die schwere Verletzung zu überleben . Oft sagt man ja wenn die ersten 24 Stunden geschafft sind steigen die Chancen . Ich wünsche es dem Pferd und seinen Besitzern das sie es schafft !!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 15:03   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7841
Wohnort: münchen
wie geht das "in ruhe den krach aufarbeiten" ? abstellen !!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 17:21   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 11:09
Beiträge: 1542
so wie im alten jahrtausend ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 09:09   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 09:33
Beiträge: 3108
http://www.rennstall-woehler.de/

_________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Rudolf Herzog)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 09:50   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7841
Wohnort: münchen
das unglaubliche ist halt, das derartartige "unfälle" leicht zu vermeiden wären. wenn nur an den verantwortlichen stellen die leute das sagen hätten denen es zuerst immer um die pferde (und deren führpersonal) geht und nicht um die meist desinteressierten Zufallsbesucher ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 12:36   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 4752
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
Wie viel Kirmes braucht ein Renntag, damit er Menschen anzieht, und wie viel Kirmes verträgt der Rennsport. In Epsom ist zum Derby auch Kirmes, aber Epsom ist viel größer als die deutschen Bahnen, da kann man es räumlich trennen. In Deutschland scheint mir das Maß inzwischen grenzwertig. Früher gab es die Supermarkt-Renntage, die waren teilweise auch grenzwertig, aber ich kann mich an keine schweren Unfälle erinnern. Was war anders?

Jetzt hat ein Pferd einen schweren Schaden durch die Kirmes erlitten - oder weil die Anlage nicht gut gepflegt ist. Wie kann es so scharfe Kanten geben, daß sich ein Pferd den halben Bauch aufreißt? Der Besitzer hat Gewicht im Sport und man darf gespannt sein, ob er Änderungen erreichen kann.

Und wie kann man den Rennsport publikumswirksam gestalten, ohne daß er zum Jahrmarkt mit ein Pferden die im Rahmenprgramm im Kreis laufen, degeneriert?

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 12:43   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 7841
Wohnort: münchen
als laie würde ich erstmal mehr lautsprecher auf dem gelände ausprobieren. dann müßten die paar jetzigen nicht so übermäßig laut sein. oder sehe ich das falsch ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 19:18   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:39
Beiträge: 1877
kassandro hat geschrieben:
Es hat die Tage einen Führungswechsel bei der Deutschen Bank gegeben. Die Entscheidung, sich vom Union-Rennen zurückzuziehen, wurde sicherlich noch von der alten Führung getroffen. Es gibt da jetzt sicherlich einen Neuansatz für Verhandlung.
Köln hat im Vergleich zu Düsseldorf deutlich höhere Kosten, und das, obwohl Düsseldorf im Gegensatz zu Köln einen Sponsor im Rücken hat, der den gesamten deutschen Galoppsport aus der Porto-Kasse bezahlen könnte.
Erster Kandidat für eine Übernahme des Rennens wäre natürlich Hoppegarten. Dort kommt das Union-Rennen und der Union-Klub ja usprünglich her. Eventuell könnte man das Rennen auf Gruppe III zurückstufen, obwohl die 15000€ den Braten auch nicht mehr fett machen.
Der Rückzug vom Union-Rennen könnte für die Deutsche Bank auch ein Rückzug von Schlenderhan bedeuten. Schrittweise erfolgt dieser Rückzug schon seit Jahren.

Ich glaube, dieser Beitrag ist frei erfunden...

_________________
397 Partner, ich bin dabei!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010