Aktuelle Zeit: Mo 20. Mai 2019, 04:10

Santa Anita Park geschlossen

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 22:56   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1793
21 tote Pferde seit 26. Dezember - das ist ja Wahnsinn, kein Wunder dass die die Bahn geschlossen haben,
am Samstag sollten eigentlich Rennen stattfinden - das sich da noch Trainer/Besitzer finden die ihre Pferde dort laufen lassen ist mir ein Rätsel aber die sind da härter im Nehmen und haben eine andere Einstellung zum Pferd :shock:

https://galopponline.de/news/galopp-new ... eschlossen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 09:28   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:29
Beiträge: 5017
Wohnort: Rheinprovinz/Preußen
21 tote Pferde in gut 2 Monaten sind heftig. Eine blöde Vermutung, ohne Details zu kennen, hat man da vielleicht eine Karnickel-Plage? Das würde vieles erklären.

v. Blücher


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 15:37   
Rennleitung

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 232
Auf der Sand/Trainingsbahn gibts keine Kaninchen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 18:17   
Rennleitung

Registriert: Di 18. Sep 2018, 18:59
Beiträge: 239
Bluecher hat geschrieben:
21 tote Pferde in gut 2 Monaten sind heftig. Eine blöde Vermutung, ohne Details zu kennen, hat man da vielleicht eine Karnickel-Plage? Das würde vieles erklären.

v. Blücher


Also wirklich min General.
Das können sie besser... was sollen denn Kaninchen auf der sandbahn ?

_________________
Weniger kann mehr sein


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 11:15   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:46
Beiträge: 403
Wohnort: HAMBURG
Ich war früher mehrfach in Santa Anita. Es ist eine tolle Anlage und hatte damals ungefähr 600 Trainingspferde in der Hauptsaisson. In Californien reisen die Trainingspferde teilweise mit auf die Meetingsbahnen und bleiben dann auch länger dort.
Gegen einige "Vermutungen" möchte ich doch Einspruch einlegen. Die Amis lieben Ihre Pferde und sind sicherlich nicht in die asiatische Nische zu stellen. Pferde sind immer noch die Miteroberer von Amerika, in sehr vielen Staaten gibt es ein Schlachtverbot für Pferde, die Amerikaner holen oftmals ihre Heros im Rennsport zurück nach Amerika und gewähren ihnen einen sehr angenehmen Ruhestand . So geschehen sogar aus Deutschland mit GatoDelSol, ein Kentucky Derby Sieger der im Alter irgendwo im Offenstall gelandet war und von einigen Amerikanern über einen deutschen Vermittler anonym zurück gekauft wurde und nach Kentucky geflogen wurde um seine letzten Jahre im BlueGras zu verbringen.

Stronach hat Santa Anita gekauft und die DirtBahn völlig neu gebaut. Es wurde die vielleicht schnellste Bahn in Californien, die Untergrund sollte völlig Wetterunabhängig sein und keine Unterschiede aufweisen, egal ob Californiens Sonne die Umgebung im Staub versinken lies oder es in Strömen regnete, weil: "ist never rain in California" stimmt so nicht.

Das schnelle Geläuf bracht dann aber Probleme. Es belastete offensichtlich die Knochen und Gelenke überdurchschnittlich. Das führte zu den obigen Unfällen. Man versuchte noch Veränderungen an der Bahn vorzunehmen, versuchte im Gespräch mit den Trainer die Spritzer (Schnelle Arbeiten) zu ändern. Als es nach sechs Wochen zu nichts führte wurde die Bahn geschlossen. Es wird jetzt überlegt den gesamten Dirt noch einmal zu ändern. Ein Millionengrab, aber es soll das Ende des Pferdegrabes werden. Eine sehr teure sehr tragische Geschichte, die zeigt, daß man ein Rennbahngeläuf nicht am Computer entwickeln kann. Stronach wollte das beste und schnellste und ehrlichste Geläuf bauen. Das Gegenteil wurde daraus.
Kaninchen gibt es nicht auf der Rennbahn....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 12:05   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 09:32
Beiträge: 388
die amerikaner lieben so sehr,dass ne menge pferde nach mexico und kanada gebracht werden. heuchlerisch :oops:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 13:00   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1793
martin hat geschrieben:
die amerikaner lieben so sehr,dass ne menge pferde nach mexico und kanada gebracht werden. heuchlerisch :oops:


Sehe ich auch so, es gibt vielleicht ein paar Ausnahmen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 14:36   
Jockey

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 10:54
Beiträge: 27
Bilder der Überprüfung des Geläufs
https://www.youtube.com/watch?v=qbzgYeE ... e=youtu.be


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2019, 07:30   
Rennleitung

Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:32
Beiträge: 374
Dirk hat geschrieben:
martin hat geschrieben:
die amerikaner lieben so sehr,dass ne menge pferde nach mexico und kanada gebracht werden. heuchlerisch :oops:


Sehe ich auch so, es gibt vielleicht ein paar Ausnahmen


Und der Deutsche nach Holland oder Frankreich...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 22:29   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1793
Wieder offen

https://www.bloodhorse.com/horse-racing ... r-training


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 08:34   
Rennleitung

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 232
Within hours of the incident, Santa Anita banned the use of whips and medications on race day.

Das bezieht sich auf #22, gestern. Princess Lilli B.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 12:18   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1793
turmaustogo hat geschrieben:
Within hours of the incident, Santa Anita banned the use of whips and medications on race day.

Das bezieht sich auf #22, gestern. Princess Lilli B.


Beide Vorderbeine gebrochen, dass ist unfassbar tragisch :(

https://www.dailymail.co.uk/news/articl ... track.html

https://galopponline.de/news/galopp-new ... massnahmen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 12:53   
Rennleitung

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 232
https://www.santaanita.com/press-releas ... alifornia/

Besonders das folgende verdient Beachtung:

"Additionally, it is time to address the growing concern about use of the riding crop. A cushion crop should only be used as a corrective safety measure. While we firmly believe our jockeys have not purposely been mistreating their mounts, it is time to make this change."


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 15:33   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 8149
Wohnort: münchen
hat mit zwei gebrochenen vorderbeinen wie bei pferd nr. 22 eigentlich gar nix zu tun. ablenkungsmanöver anscheinend ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 13:34   
Rennleitung

Registriert: So 31. Okt 2010, 22:36
Beiträge: 1793
https://www.casinoonline.de/nachrichten ... ben-23006/

https://abc7.com/pets-animals/santa-ani ... y/5199551/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010