Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 10:11

Neues aus Frankfurt

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2359 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 154, 155, 156, 157, 158
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Fr 30. Nov 2018, 20:34   
Rennleitung

Registriert: Mi 15. Feb 2012, 08:01
Beiträge: 505
Wohnort: Recklinghausen
Ja das stimmt. Die Kommentare dieses Users sind unerträglich!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 30. Nov 2018, 20:41   
Jockey

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 34
Bald schon wird auch GOL das Thema zum hundertundersten Mal aufgreifen, wobei noch nicht feststeht, mit welchem Tenor. Wahrscheinlich irgendwie staatstragend und angemessen betrübt, aber letztlich gefaßt und in der Hoffnung, daß der fidele Graf doch irgendwie immer noch eine Klasseschlagzeile liefert. Vielleicht was mit Bagger an der Sollbruchstelle oder so ähnlich.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mo 3. Dez 2018, 12:20   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 08:34
Beiträge: 418
Entweder der Meimann ist wieder auferstanden,
oder ein Hansdampf unbekannter Art?
Auch dieser Schmierfink wird wieder verschwinden...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 20:10   
Jockey

Registriert: So 15. Apr 2018, 08:29
Beiträge: 34
Diese ganze Geschichte mit dem Herrn Wildenfels stinkt gewaltigt zum Himmel. Ein Mann, der keinerlei persönliche Verbindung zum Rennsport hat, sondern das ganze Theater geschickt als Publicity inszeniert, mit sich als zentralem Darsteller. Und der damit erstaunliche Resonanz erzielt, z.B. hier. Eingespannt werden die gute Mutter, die Bild Zeitung, das Sarotti Haus, das DRV als Geldgeber, sowie das LG, das OGL, und der BGH, wobei Herr Wildenfels als Vertreter des RV am absehbar bitteren Ende um und bei 100.000 verjuxxen könnte. Die stehen zur Debatte.

Die Rennbahn ist wie bekannt in jedem Fall perdu und wird nicht mehr wieder kommen. Alle Prozesse sind verloren, und was noch in Karlsruhe anhängig ist, wird aller Voraussicht nach auch verloren werden. Das muß ein Ende haben. Die heutigen und ehemaligen Vereinsmitglieder können sich gerne die Schädel einkloppen, irgendwie trifft immer welche zu Recht. Aber der Rest des Rennsports darf diesen Irrsinn nicht mehr weiter finanzieren. Kein Penisbruch mehr, kein Schimmbad, keine Sexspiele dortselbst, kein Sarotti Haus, kein Wasserabdrehen, kein Türschloßaustausch, kein gegenseitiges Hausverbot. Das mögen die Damen und Herren unter sich ausmachen.

Der Prozess beim BHG muß gestopt werden, und alle Bürgschaften müssen gezogen werden.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2359 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 154, 155, 156, 157, 158

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010